Der avodaq Code of Conduct

Die Basis für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit bei avodaq bilden die folgenden Verhaltensleitlinien (Code of Conduct). Auf diese beziehen wir uns, wenn wir im beruflichen Alltag Entscheidungen treffen oder Probleme lösen.

image
image
Grundlage

Wir stehen für vertrauensvolles Miteinander und gemeinsamen Erfolg

Vertrauen ist unser höchstes Gut. Der Code of Conduct ist eine verbindliche Leitlinie, die der Vorstand für die avodaq AG festgelegt hat. Sie orientiert sich an allgemein gültigen Umgangsformen und Richtlinien aus dem nationalen und internationalen Geschäftsleben und an jeweils gültigen Gesetzen. Sie wird ergänzt durch interne Richtlinien und Regularien sowie arbeitsvertragliche Vereinbarungen. Gültige Gesetze haben im Zweifel immer Vorrang vor dem Code of Conduct.

Miteinander

"Es ist schön zu sehen, wie herzlich meine Kolleginnen und Kollegen miteinander umgehen. Es macht riesigen Spaß mit ihnen zusammenzuarbeiten."

Andreas Kusch, unser CEO

Grundsätze

Wir übernehmen Verantwortung

Der Code of Conduct soll den MitarbeiterInnen bei avodaq als Orientierungshilfe dienen und sie sensibilisieren im Rahmen von geltenden Gesetzen, Vorschriften und sonstigen Regeln im Berufsalltag und auch im privaten Umfeld verantwortungsvoll zu handeln.

Umweltschutz

Als Wirtschaftsunternehmen tragen wir Verantwortung für die Umweltverträglichkeit und Nachhaltigkeit unserer Produkte, Standorte und Services. Wir setzen auf bewährte, umweltverträgliche, nebenwirkungsarme, fortschrittliche und effiziente Technologien und Produkte.

Alle avodaq MitarbeiterInnen sollen im Rahmen ihrer Tätigkeit die Belange des Umweltschutzes berücksichtigen sowie zweckmäßig und sparsam mit Ressourcen und Energie umgehen. Wir vermeiden Abfall und Verschmutzung.


Menschenrechte

Die Achtung der geltenden Vorschriften zum Schutz der Menschenrechte ist ein integraler Bestandteil unserer unternehmerischen Verantwortung. Jede/r MitarbeiterIn respektiert die Würde und die persönlichen Rechte jeder Kollegin/jedes Kollegen sowie Dritter, mit denen das Unternehmen in einer Geschäftsbeziehung steht.


Datenschutz und Informationssicherheit

Wir erachten den Schutz von Daten und Informationen als selbstverständlich. Es ist uns sehr wichtig, den fahrlässigen Umgang und die unsachgemäße Weitergabe personenbezogener Daten oder vertraulicher/beschränkter Informationen zu vermeiden. Die Regeln für korrektes Verhalten in der physischen Welt gelten auch „online“. Beachtet zudem stets die Regeln aus eurem Arbeitsvertrag.


Interessenkonflikte

Wir respektieren die persönlichen Interessen und das Privatleben unserer Kolleginnen und Kollegen. Wir legen aber Wert darauf, Konflikte zwischen privaten und geschäftlichen Interessen oder auch nur deren Anschein zu vermeiden. Wir treffen unsere Entscheidungen ausschließlich auf Grundlage sachlicher Kriterien und lassen uns nicht von persönlichen Interessen und Beziehungen beeinflussen. Bitte vermeidet Situationen, die einen Konflikt zwischen eurem persönlichen Nutzen und den Interessen von avodaq schaffen oder zu schaffen scheinen.


Geschenke und Zuwendungen

Wir ermutigen euch, Beziehungen zu Kunden, Partnern, Dienstleistern, Verkäufern und Lieferanten aufzubauen. Dies kann gegebenenfalls die Bereitstellung von Mahlzeiten, Geschenken und Unterhaltungsangeboten beinhalten. Jede Zuwendung muss sich stehts in einem angemessenen Rahmen bewegen. Bei Empfängern, die im öffentlichen Dienst beschäftigt sind oder deren Arbeitgeber dem öffentlichen Recht unterliegt, ist von Zuwendungen und Geschenken grundsätzlich abzusehen.


Korruption und Bestechung

Korruption erschüttert Vertrauen, gefährdet die wirtschaftliche und soziale Entwicklung und schadet dem fairen Handel. Wir verzichten lieber auf Geschäftsmöglichkeiten, als Bestechungsgelder zu zahlen. Unseren MitarbeiterInnen ist es untersagt, Bestechungsgelder oder Äquivalente anzunehmen.


Umgang mit Finanzen

Wir halten die gesetzlichen Rahmenbedingungen für ordnungsgemäße Buchführung und Finanzberichterstattung strikt ein. Transparenz und Korrektheit sind für uns oberstes Gebot.


Geltende Gesetze

Es ist für uns selbstverständlich, Gesetzte konsequent einzuhalten und von unseren gesetzlichen Rechten Gebrauch machen, wenn es erforderlich ist. avodaq behält sich außerdem das Recht vor, die Justizbehörden einzuschalten, wenn der begründete Verdacht besteht, dass derzeitige oder ehemalige MitarbeiterInnen im Zusammenhang mit seiner/ihrer Tätigkeit bei avodaq eine Straftat begangen haben.


Unser Code of Conduct zum Download

Um diese Verhaltensleitlinien im Detail zu definieren, haben wir bei avodaq 2022 einen Code of Conduct etabliert. Dieser fungiert damit als verbindlich für jede/n Mitarbeiter/in. Sie möchten gerne mehr erfahren? Dann lesen Sie sich gerne unseren kompletten Code of Conduct durch.

Jetzt runterladen

Compliance Kontaktformular

Schreiben Sie uns Ihr Anliegen.